Übergabe Geräteanhänger an KreisverkehrswachtNM am 28.01.2010
 

Ein lang gehegter Wunsch der Kreisverkehrswacht Neumarktging in Erfüllung:

In Anwesenheit des Vorsitzenden, Hermann Pfeiffer, und dergesamten Vorstandschaft erfolgte die Übergabe eines Schulungsanhängers mitMaterial für das Sicherheitstraining im Autohaus Fischer, dessen Inhaberzusammen mit der Herstellerfirma Dollco als großzügiger Sponsor das Gerätpräsentierte.


Dafür dankte der Vorsitzende besonders, anerkennen die genanntenFirmen doch die wertvolle Arbeit und die Verantwortung der Kreisverkehrswacht.


Grund für die Anschaffung war lt. Pfeifer auch dieTatsache, dass Zivildienstleistende besondere Schulungen mit dem Anhängerbrauchen, bevor sie z.B. das „Essen auf Rädern“ ausfahren können. Im Rahmeneines intensiven und effektiven Sicherheitstrainings für Auto und Motorradsteht nun ein weiteres notwendiges Objekt, das beim TÜV stationiert wird, zurVerfügung.


Der zugelassene, versteuerte und versicherte Anhänger kann von denFahrlehrern, die Mitglied der Verkehrswacht sind, jederzeit kostenlosausgeliehen werden.


 
Bericht:  Stv. Vorsitzender Siegfried Wohlmann